All Wetter Tex

Was ist All Wetter Tex
All Wetter Tex ist eine zusätzliche, nicht abnutzende Deckschicht für bestehende und neue Reithallenböden. All Wetter Tex wird auf einem bestehenden Sandboden angebracht, wodurch ein stabiler und leicht zu pflegender Reithallenboden entsteht. All Wetter Tex besteht aus feinen Schnitzeln mit Fasern (circa 2 mal 4 cm) und ist umweltschonend.

All Wetter Tex besteht, wie All Weather Tuft®, aus Teppichschnitzeln. Der Unterschied mit All Weather Tuft® ist die verwendete Untermatte, die aus Fasern besteht. All Wetter Tex sorgt für eine sich schnell stabilisierende Tretschicht und bietet viele Vorteile für einen harten Boden. Der All Wetter Tex Boden stabilisiert äußerst schnell, aufgrund der Zusammenstellung des Produkts: Schnitzel mit Härchen. Auch das Pferd wird dabei gut entlastet.

Der ganz globale Unterschied mit All Weather Tuft®:
All Wetter Tex stabilisiert einen schweren Boden noch besser als All Weather Tuft®;
All Weather Tuft® hat eine stärkere Wirkung bei einem zu nassen Boden;
All Weather Tuft® verschleißt weniger als All Wetter Tex;
All Weather Tuft® hat eine (harte) Unterseite aus Polypropylen und Schaumstoffsteilen;
All Wetter Tex hat eine weiche Unterseite und ist schaumstofffrei.

Die Vorteile von All Wetter Tex:

  • Optimale Stabilisierung der Tretschicht, auch bei intensivem Gebrauch.
  • Der Boden bleibt bei der Bewässerung im Sommer länger feucht.
  • Einfach auf neuen Böden oder Böden mit Drainage-Möglichkeiten anwendbar.
  • Eine bezahlbare Lösung.


All Wetter Tex wird auch in Hallen für Reitsport-Events verwendet und bietet eine ausgezeichnete (günstigere) Alternative zu Geopad und Polyfibers. 

Wie wird All Wetter Tex angebracht
All Wetter Tex wird als Deckschicht auf einem bestehenden Untergrund aus Sand angebracht. Auf dem Boden muss mindestens 15 cm Sand vorhanden sein. Den Reitboden erst egalisieren und danach die All Wetter Tex anlegen und gleichmäßig verteilen. Danach bearbeiten Sie den Boden mit einem Planer. Übrigens wird bei einem nassen Boden All Wetter Tex in Kombination mit Drainage empfohlen. ‘All Wetter Tex kann, wie All Weather Tuft®, auch ohne Sand auf einem Boden aus Schotter verwendet werden.’

Wie wird All Wetter Tex geliefert
All Wetter Tex wird in Ballen von 300 - 330 Kg geliefert.
Es stehen zwei Ballen auf einer Palette

Benötigt:
20 x 40 Reitboden
Bei stabilem Sand als Tragschicht (Unterbau) 16 - 20 Ballen (1 pro 40 - 50 m²)
Bei losem Sand als Tragschicht (Unterbau) 24 - 30 Ballen (1 pro 30 - 40 m²)
Bei steinerner Tragschicht (Schotter) (Unterbau) 32 Ballen (1 pro 25 m²)

20 x 60 Reitboden
Bei stabilem Sand als Tragschicht (Unterbau) 24 - 30 Ballen (1 pro 40 - 50 m²)
Bei losem Sand als Tragschicht (Unterbau) 30 - 36 Ballen (1 pro 30 - 40 m²)
Bei steinerner Tragschicht (Schotter) (Unterbau) 48  Ballen (1 pro 25 m²)

Schicken Sie uns eine E-Mail für eine maßgeschneiderte Beratung.

Was kostet All Wetter Tex
All Wetter Tex kostet € 175,- pro Ball, ausschl. MwSt. und Transport.
20 x 40 Reitplatz ab € 2.800,- bis € 5.600,- ausschl. MwSt. (16 - 32 Ballen).
20 x 60 Reitplatz ab € 4.200,- bis € 8.400,- ausschl. MwSt. (24 - 48 Ballen).
Transportkosten (Deutschland) durchschnittlich € 750,- ausschl. MwSt.

All Weather Tuft® und All Wetter Tex (Hippotex® in den Benelux) werden mit einer originalen UMWELT Grundstofferklärung für den Gebrauch innerhalb Europas geliefert. 

Kontakt aufnehmen

Kontakt

Kontaktadresse

All Weather Tuft CV
Helmutstraße 4
40472 Düsseldorf
0215 19 63 90 51
info@reitplatz-boden.de

Sonderangebote!

Zum Angebot

 

 

 

Copyright © 2016 All Weather Tuft. All rights reserved. Webdesign by Internetbureau Antum Full service internetbureau Antum